Google+ Followers

Dienstag, 7. März 2017

*Gastbeitrag*

Hallo meine Lieben,

heute melde ich mich mal wieder mit einem interessanten Thema und zwar einem Gastbeitrag von Herrn Sacan. Gerne könnt Ihr mal auf seiner Seite vorbeischauen unter dem LinK: www.fethiyee.de

und jetzt wünsche ich euch viel Spaß mit seinem Gastebeitrag. Viel Spaß :)

Das Urlaubsparadies Fethiye
Fethiye ist in der Türkei zu finden und ein wahres Paradies. Von jener Ortschaft aus, kann man einmal von der Meeresbucht auf die Ortschaft schauen und umgekehrt. Damals Ortschaft für Einnahmen durch Obst, Fisch und Chromerzen. Heutzutage Ortschaft für Urlauber, die ein gutes Einkommen sichern. Jene Ortschaft hat trotz Hotels und Feriensiedlungen überaus viel Liebreiz und wirkt irgendwie unberührt. 
Die Touristen müssen auf jeden Fall den Strand Öludeniz aufsuchen, denn da wird man das herrlichste blaue Wasser der Türkei vorfinden. Man kann zum Tauchen gehen, man kann sich diversen Wassersportarten widmen oder schlichtweg nur am Ufer liegen. Der Badestrand ist keinesfalls weit von der Ortschaft entfernt. Dazu ist die Meeresbucht von Bergen umgeben und einer, der Vaterberg, ragt sogar mit seinen 1969 Metern aus dem Meer hinaus. 
Wenn man in Fethiye Ferien macht, wird man viel erleben dürfen. Man kann den Strand von Calis häufig besuchen oder im Gegensatz dazu auch den antiken Stadtkern. Man kann die Moschee Eski Cami aufsuchen oder demgegenüber auch das Museum oder den Hamam aufsuchen. Auch das Stadtzentrum hat mit vielen Geschäften einiges zu offerieren. 
Man kann auf den Gemüsemarkt, auch Basar genannt, Kleider, Grünzeug und Obst, Haushaltsbedarf und mehr erstehen. Wer mag, kann lykrische Felsengräber besuchen oder das Hellistische Theater. Am Hafen gibt es noch etliche alte Holzboote und auch neue Fischerboote, die einen tollen Ausblick bieten. Im Hafen bietet sich nicht zuletzt die Möglichkeit, selbst an Touren mit Doppeldecker Booten teilzunehmen und auf diese Weise noch mehr von der Türkei zu sehen. Wenn Sie noch mehr über Fethiye erfahren wollen, besuchen Sie doch schlicht www.fethiyee.de . Hier warten gebührend Informationen und Bilder auf Sie! "


Ich hoffe euch hat Sein Gastbeitrag gefallen und schaut doch gerne mal bei Ihm vorbei. Wünsche euch noch eine schöne Woche 

LG Sabrina :) *


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen