Google+ Followers

Mittwoch, 2. April 2014

Kreuzbandriss Hund !

Hallo meine Lieben,
sorry das ich mich erst jetzt wieder bei euch melde, aber ich hatte viel zu tun mit der Schule in den letzten Tagen. Ich musste noch eine Arbeit nachschreiben, deshalb melde ich mich erst heute bei euch. Montag war ein schei.. Tag.
Unser Hund ist über eine Steinkante umgeknickt und hat direkt aufgejault. Wir, meine Mom und ich, direkt ins Auto zum Tierarzt. Der konnte nichts machen und hat uns direkt weitergeschickt. Dort wurde er geröncht und danach konnten wir uns gemeinsam mit dem Arzt die Bilder anschauen. Doch es war alles andere als schön. Er hat einen Kreuzbandriss erlitten. :( 

Hier seht ihr einmal links ein normales Knie aber dazu im rechten Bild das kaputt gerissene vordere Kreuzband bei einem Hund. Was man aber bei einem gerissenen vorderem Kreuzband nicht umgehen kann ist eine OP, leider :(.
Wenn man den Hund nicht operieren lässt, dann kann er das Knie irgendwann gar nicht mehr bewegen und dann sprechen wir von einer Athrose im Knie.

Natürlich ist aber auch bei einer OP mit gewissen Kosten zu rechnen, wie wir auch erfahren mussten. Aber da der Arzt gesagt hat, dass man an einer OP nicht dran vorbeikommt, muss man natürlich die Kosten für den Tierarztbesuch , die OP und die Nachsorge mit berechnen.

Ich hoffe das alles gutgeht und werde euch meine Lieben Leser und Hundefreunde natürlich auf dem laufenden halten, wie es weitergeht. Ich hoffe euch hat dieser Post schon gut gefallen und ihr möchtet wissen wie es weitergeht, dann schön meinen Blog lesen und alle Neuigkeiten erfahren.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag. Lest meinen Blog und kommentiert fleißig. Bis zum nächsten Mal, ich freue mich auf eure Kommentare, LG Sabrina :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen