Google+ Followers

Samstag, 27. Dezember 2014

*Blogparade*

             *Blogparade- "wichtige Informationsquellen für   Reisende*

Hallo liebe Leserinnen und Leser dieses Beitrags der aktuelle Blogparade „Die wichtigsten Info-Quellen für Reisende“. Ich hoffe euch gefällt mein Beitrag und jetzt wünsche ich noch viel Spaß beim Lesen. Nachdem Lesen würd ich mich über Meinungsäußerungen sehr freuen. J

Ja was sind die Info – Quellen für eine Urlaubsbuchung? Diese Frage habe ich mir auch gestellt und versucht Sie für euch zu lösen. Ganz zu Anfang sollte man sich Gedanken über das Reiseziel machen.
So hat man vielleicht ein bestimmtes Land, wo man gerne hin möchte, oder man entscheidet spontan, wohin es geht. Bei mir war es so, dass ich von Anfang an wusste wohin ich wollte und zwar in die Türkei, zusammen mit meiner Mom. So haben wir uns erst mal über Angebote und Flüge im Internet unter (www.holidaycheck.de) schlaugemacht, haben uns unsere Favoriten rausgesucht und ausgedruckt und sind danach in unser „Favoriten“- Reisebüro gefahren und haben uns dort von einem sehr netten Herrn beraten lassen.
Nachdem wir zusammen mit Ihm 2 Angebote rausgesucht hatten, ging es noch wieder nach Hause, noch eine Nacht drüber schlafen, aber für mich war das Angebot, welches wir nehmen sollten von Anfang an klar und so ging es dann Anfang September in die Türkei. Es war wie immer traumhaft und wir kommen auf jeden Fall nächstes Jahr wieder. J
Für euch liebe Leserinnen und Leser sollte auf jeden Fall das Internet bei eurer Planung eine Rolle spielen. Geht aber zur Buchung doch lieber ins Reisebüro, weil dort die Herrschaften sich auskennen und Ihr nur noch den fälligen Geldbetrag überweisen müsst. Auf Reiseführer könnt ihr getrost verzichten, den braucht ihr gar nicht. Aber auf Bewertungen von Flugzeug-Airlines würde ich im Internet nicht so großen Wert legen, doch natürlich habe ich mich vorher über die jeweilige Airline, mit der wir geflogen sind schlaugemacht, hier eignet sich die Internetseite(www.airline-bewertungen.eu) sich dafür, hier könnt ihr euch selber von den Bewertungen einen Eindruck machen, aber wie gesagt, ich würde nicht so viel auf die Bewertungen geben, sondern sich selber einen Eindruck machen.
Das gleiche Problem hatte ich vor unserem Urlaub ich, wir sind mit 2 unterschiedlichen Airlines, die Namen möchte ich hier aber nicht erwähnen, geflogen und was hab ich vorher gemacht? Genau, ich habe mich im Internet über die jeweiligen Airlines informiert und ich musste bei unserem Urlaub das genaue Gegenteil von dem feststellen, was im Internet geschrieben wurde. Also alle Angst um sonst.

Informationen zum Zielland bekommt man z.B. vor dem Flug im Internet unter dem jeweiligen Amt(hier siehe Auswärtiges Amt Türkei) wo man sich vor dem Flug informieren sollte über die Reiselage vor Ort. Während des Fluges gibt es meist Informationen von dem Kapitän an Bord über (Wetter, Ankunftszeit etc.). Über das jeweilige Programm vor Ort erfahrt ihr über eure Reiseleitung, die einmal im Hotel vorbeikommt und euch über die Angebote informiert. Ihr könnt euch entscheiden und dann bei eurer Reiseleitung vor Ort buchen, die sich dann um alles weitere kümmert.
Informiert euch lieber selber vorher, dann habt ihr auch nicht so viel Angst, wenn es dann in den Flieger Richtung Urlaub geht. J Genießt den Urlaub. So das war es auch schon wieder von mir, ich hoffe euch hat mein Beitrag zu der aktuellen Blogparade gefallen und Ihr lest auch weiterhin meinen Blog oder werdet neue Stammleser auf meinem Blog J .
Ich hoffe Ihr guckt mal auf seinem Blog vorbei, er wird sich bestimmt sehr freuen. J  Außerdem solltet Ihr mal auf dem Blog von der Lieben Michelle vorbei, sie hat ebenfalls an der Blogparade teilgenommen und ich finde Ihren Beitrag sehr gelungen, solltet ihr mal vorbeischauen und lesen.
Jetzt wünsche ich euch noch ein Gutes Nächtle und bis zum nächsten Post J
LG Sabrina J *

Kommentare:

  1. Du hast nach Meinungsäußerungen gefragt: Etwas Informationsgehalt wäre nicht schlecht, z.B.
    * Welche Internetseiten sollte man besuchen? (Namentlich nennen, nicht einfach nur "Internet").
    * Wo findet man gute Informationen und evtl Vergleichsangebote?
    * Wo bekommt man Informationen zum Zielland? (z.B. Außenministerium?)
    * Wo bekommt man verlässliche Informationen zu Fluggesellschaften? (z.B. Schwarze Liste der EU?)
    Mir ist es z.B. meist egal wohin es gehen soll. In DE sollte es ein Flugplatz mit Nahverkehrsanbindung oder Hotel sein, außerhalb DE gelten natürlich andere Kriterien.
    Bei anderen Ländern gibt es noch ganz irrelevante Kleinigkeiten, wie z.B. wichtige Gesetze. Flieg mal nach Dubai oder Saudi-Arabien, nimm Dir 'ne Mietwagen und fahr in die Stadt... Sowas sollte man vorher wissen bzw. wissen wo man solche Informationen kommt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sebastian,
      danke für dein liebes Kommi auf meinem Blog. :)
      Ich habe mir deine Infos zu Herzen genommen und den Beitrag noch einmal überarbeitet.
      LG Sabrina :) *

      Löschen
  2. Hi Sabrina,
    bei der Reiseplanung haben es meine Freundin und ich meistens Leicht, ein Ziel auszuwählen. Das geht schnell. Allerdings ist es immer mit dem Datum ein Problem, da wir beide arbeiten gehen, ein paar Tage gemeinsam frei zu bekommen. Trotzdem schaffen wir es hin und wieder :-)
    Ich bin es allerdings auch immer, der sich darum kümmert. Ich kaufe mir immer zuerst einen Reiseführer in einem Billigbuchladen. Ich liebe Reiseführer, man lernt dann immer auch etwas über die Geschichte und die Menschen des Reiseziels kennen. Ein paar Sehenswürdigkeiten sind auch drinnen, die man dann gerne sehen möchte. Du siehst schon, ich liege nicht immer gerne am Strand herum, obwohl ich das alle zwei oder drei Jahre schon sehr brauche. Die Meeresluft meine ich. :-)
    Ich liebe Städteflüge, es gibt natürlich noch einige, die wir gerne sehen möchten.
    2013 war ich mit 3 Freunden auf USA-Rundreise. Wir sind mit dem Flieger über Washington nach Los Angeles geflogen. Und von dort dann mit dem Mietwagen nach Chicago. Das war wirklich so genial :-)
    Alles, was wir im voraus gebucht hatten, war der Hin- und Rückflug, das Auto, zwei Nächte in Santa Monica (L.A.) und zwei Nächte in Las Vegas. Alles dazwischen war ein Erlebnis und ein Abenteuer. Wir sind 3 Wochen lang mit einer riesigen Landkarte der USA durch das Land gereist. Den Urlaub vergesse ich sicher nie.
    Ich werde mit deine Tipps mal zu Herzen nehmen, das mit dem Reisebüro sehe ich genau so. Ist mir auch lieber als über das Internet zu buchen. Die Airline-Bewertungen habe ich mir auch noch nie angesehen. Ich mache meine Erfahrungen auch lieber selbst. Dass mal jemand eine schlechte Erfahrung gemacht hat, bedeutet ja nicht, dass das bei mir genau so sein wird. :-)
    So, du hast mir jetzt Geschmack auf Urlaub gemacht. Mal sehen, was meine Freundin dazu sagt.. :-)
    Liebe Grüße und einen schönen Wochenbeginn.
    Danny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo lieber Danny,
      danke für dein liebes Kommi :).
      Hört sich ja mega gut an wo du überall schon warst.
      Nein ich bin jemand der gerne am Pool liegt und einfach nur chillt. :)
      Ja würd mich interessieren wo du wieder hinfliegst. :)
      LG Sabrina :)

      Löschen