Google+ Followers

Donnerstag, 11. August 2016

*Urlaubsbericht 2016*

                                                                   Hallo meine Lieben,


heute kommt ein weiterer Post von mir und zwar wollte ich euch mal ausführlich von meinem Urlaub in der Türkei 2016 berichten, also seid gespannt, bleibt dran (auch wenn meine Berichte immer mal etwas länger geraten :) ;) ) aber ich hoffe Ihr verfolgt meinen Urlaubsbericht :) Viel Spaß dabei :)* 

Angekommen am 20.07.16 um 2:30 am Flughafen HAJ ging es gleich zum Check in für unseren Flug in die Türkei. Eigentlich viel zu früh, wie ich dachte, weil wir normalerweise erst um 5:25 fliegen würden, war unser Check in Schalter zu so früher Stunde schon offen, hatte ich mich gewundert. Also gaben wir unsere Koffer schon ab und bekamen netterweise schon unsere Bordkarten, nachgeschaut hatten wir Sitzplatz 23 bekommen genau hinter den Flügeln und auch noch am Fenster. Ach du sch.. dachte ich mir, da ich verstanden hatte, dass ich einen Platz, genau am Fenster erhielt. Da ich ja ein wenig Flugangst habe, wollte ich auf gar keinen Fall mich ans Fenster setzen, hatte ich dann aber doch auf Rat von meiner Ma getan und siehe da, es war gar nicht so schlimm, wie ich dachte. 
Trotz eigentlicher gebuchter Türkischer Airline SunExpress hatten wir doch die deutsche SunExpress, also die Tochter von der türkischen SunExpress erwischt, was ich jedoch  viel besser fand, da unsere komplette Bordcrew Deutsch sprach und es somit während des Fluges auch immer mal wieder Ansagen vom Captain aus dem Cockpit gab, was mir schon einmal ein bisschen meiner Angst nahm. Doch damit nicht genug, hatten wir natürlich auch einen coolen Flugbegleiter mit an Bord, der die 3,5 Stunden an Bord, ein bisschen unterhaltsamer gemacht hatte. 

Angekommen in Antalya, in einer vollen Wartehalle, mussten wir uns erstmal in die vollen Reihen anstellen um durch die Passkontrollen zu kommen, aber halb so schlimm, war auch schneller geschafft als gedacht. Also machten wir uns auf zu unseren Koffern, der meiner Ma kam ziemlich früh, doch meiner war eine ganze Zeit nicht in Sicht, jetzt bekam ich schon etwas zittrige Knie, weil ich dachte, dass mein Koffer nicht mehr kommen würde, doch nach einiger Zeit gab meine Ma dann endlich Entwarnung und mein Koffer war jetzt da. Jetzt machten wir uns auf zu dem Stand unseres Reiseveranstalters und holten uns unsere Bus-Nr. dort ab, jetzt ging es auf die Suche und nach kurzer Zeit erreichten wir unseren Bus, der uns jetzt auf schnellstem Wege in unser Hotel fuhr. 




Angekommen in Side, wo alles ruhig war,  in unserem Hotel, dem LTI Kamelya Selin, wo wir für 10 Tage Urlaub gemacht hatten, mussten wir uns erstmal mit einem Problem rumschlagen. Kurz gesagt uns wollte man ein falsches Zimmer geben, welches wir natürlich sofort als "No-Go" der Rezeption schilderten und sagten "Wir seien Stammgäste", "Haben immer ein Zimmer mit Meerblick" . Der nette Herr hinter der Rezeption machte uns klar "Dass wir doch bitte bei unserem Reiseveranstalter anrufen sollten", gesagt getan, wurde uns auch sofort geholfen und nach 2 Stunden Wartezeit bekamen wir endlich unser Meerblick Zimmer, doch herausgestellt hatte Sich, dass unser Reisebüro geschlammt hatte. Meine Ma war stinksauer auf unser Reisebüro, doch unser Zimmer hat uns ein bisschen Freude zurückgebracht und so konnte unser Urlaub endlich starten. 

Gleich am Ersten Abend gab es eine große "Gardenparty" die von unseren Animateuren, "3 aus dem letzten Jahr noch da" gewesen, groß aufgezogen wurde, mit einem mega geilen "Live Sänger", "Alaska-Eis" von unserer Küchen - Crew, einer Lasershow usw. die Partys gingen meist von 22:30 bis 0:00, weil vor den Partys, es jeden Abend eine Show von unseren Animateuren gab. Animation gab auch jeden Tag am Pool, wo es verschiedene Aktivitäten gab.



Am ersten Tag habe ich direkt unseren netten Fotografen kennengelernt, deren Name mir erst, durch einen Kollegen, der sich als sein Bruder rausstellte, verraten. Ich habe dann auf Drängen von Ihm, einen Termin ausgemacht zum Fotos machen, ich fand ihn ja schon ganz süß, aber nicht so mein Typ Mann trotzdem habe ich nicht 1 Sekunde gewartet und habe zugesagt, weil wir uns von Tag 1 echt sehr gute verstanden hatten. Dann war der Tag gekommen und es war echt mega chillig mit ihm, er hat gute Fotos gemacht und es professionell durchgezogen. Somit konnte ich am Ende des Urlaub wirklich schöne Fotos mit nach Hause nehmen für einen echt guten Preis.

Jeden Abend gab es verschiedene Partys, unter anderem "Beach Party"; "Open Air Disco"; "Foam Party" welche echt alle sehr sehr cool waren. Besonders cool fand ich die "Foam Party" doch am Ende ist man klitschnass, welches doch egal war, denn man hatte mega viel Spaß. :) Alle Leute waren cool drauf und man hat sich mit allen echt richtig gut verstanden. Nach der 2. Foam Party waren meine Ma und ich noch was trinken und sind dann gegen 1:00 Uhr ins Bett, da wir anderen Morgen schon um 8:00 wieder aufgestanden sind. 





Auch kennengelernt hatte ich unseren Live Sänger, der in unserem Hotel abends am Klavier gespielt hatte und siehe da er hat mich sofort von der Gardenparty in Erinnerung behalten, komischerweise, ich fand Ihn auf der Gardenparty schon toll und habe ihn dort schon süß angelächelt, doch gar nicht damit gerechnet, dass Ich Ihn nochmal wiedersehen würde. Positiv überrascht hatte mich es dann, wo er auf einmal bei uns in der Lobbybar aufgetaucht war. Er konnte einfach alles spielen, es war einfach wunderschön und er auch sah einfach nur mega gut aus :) * Habe ihn die ganze Zeit in die Augen geschaut, ich konnte einfach nicht anders und er hat mit auch ein paar Mal angelächelt. Leider blieb er nur eine halbe Stunde :( und ich fand es schade, als er wieder gehen musste. 

Einen Abend hatte meine Ma einen alkoholfreien Sekt bestellt und nach ein paar Minuten warten, bekam Sie anstatt Sekt Wein hingestellt. Ich konnte nicht mehr, ich musste einfach direkt so lachen. Und auch der Kellner konnte Sich nicht mehr halten und war daraufhin auch nur noch am Lachen. 

Dann wurden wir noch von den Chefs per Brief zum Cocktail trinken in der "Sea Bar" eingeladen, natürlich nur für Stammgäste versteht sich". Also habe ich meine Ma und mich natürlich bei unserem neuen Gästebetreuer, den ich von Anfang an nicht mochte, angemeldet. Doch dieses Mal war er echt nett und freute Sich, mich anderen Abend zu sehen, sagte er. Also gingen wir anderen Abend dorthin, er hat uns sehr nett begrüßt und wen sahen wir da, unseren Live-Sänger, der 1 Stunde dort gesungen und gespielt hatte. Ich war wieder sofort hin und weg von ihm und als er mich dann auch noch grüßte war alles perfekt. Alle Chefs, unter anderem der Chef der Animateure hatte sich uns vorgestellt. Alle waren sehr nett und fragen direkt ob wir denn irgendwelche "Verbesserungsvorschläge" hätten. Wir so "Nein es ist alles sehr gut" und das wir nächstes Jahr wiederkommen würden. Sie freuten Sich, dass zu hören. 

Jetzt neigte Sich unser Urlaub auch schon wieder dem Ende, Am letzten Tag haben wir nur noch Koffer gepackt und haben uns dann in die Lobbybar gechillt. Dort haben wir dann mit angesehen, wie etliche Kellner, aus allen Ecken, bei uns ins Hotel kamen und Richtung "Sea Bar" gingen. Wir haben dann kurz vor Abreise unseren Koffer-Typen gefragt, was denn heute sei und dann meinte er "Personal Party". Dazu gab es einen langen Kuchen und Live Musik, natürlich von unserem mega Sänger, jetzt wollte ich erst recht nicht mehr nach Hause, doch um 16:50 Uhr wurden wir leider abgeholt und befanden uns jetzt auf dem Weg zum Flughafen. Ich wollte einfach nicht weg, es ist wie ein Stich ins Herzen, wenn man dann wieder gehen muss und all die Lieben Menschen dort einfach zurücklassen muss. Auf dem Weg zum Flughafen kamen wir super durch, nach 1 Stunde waren wir am Flughafen. 

Am Ende des Urlaubs habe ich mir noch eine CD von unseren Animateuren mitgenommen, sodass ich jetzt alle Lieder habe. die Abends auf den Partys gespielt wurden. 

Am vorletzten Tag, bin ich blöde Kuh, natürlich noch hingesegelt und natürlich auch noch auf Fliesen. :( Genau auf mein Steißbein, das tat so weh, sodass ich immer noch Schmerzen habe. Habe dort im Urlaub erstmal 3 Mal am Tag Ibu genommen um die Schmerzen überhaupt aushalten zu können. 



Um 19:20 Uhr begann unser Boarding, Flug X3 also Tuifly, Abflug um 20:20 am 30.07.16, ich hab nur vorher noch zu meiner Ma gesagt, wenn wir einen netten Herrn an Bord haben, der auch noch gut aussieht, dann ist alles gut. Hingefahren wurden wir von einem Shuttle Bus, was aber nicht lange gedauert hat. Am Flugzeug angekommen gingen wir die Treppe hoch und was sah ich, natürlich einen sehr netten und sehr gutaussehenden Herrn an Bord. Genau mein Typ Mann. Sofort habe ich die ganze Zeit nur Augen für ihn gehabt. Wir haben die ganze Zeit Blicke ausgetauscht. Während des Fluges habe ich mich die ganze Zeit mit ihm unterhalten, weil seine Kollegin ein Problem mit einer Kundin, eine Reihe hinter uns hatte". Er erzählte mir, dass er seinen Job liebt und das er oft unterwegs sei. Dann hat er noch mehrmals gefragt ob ich etwas habe möchte "Was ich aber dankend abgelehnt habe" .. dann hat meine Ma ausgerechnet bei Ihm was zu Essen bestellt als "Einzige" , dann kam er endlich nach einer halben Stunde mit dem Essen. Dann wo meine Ma fertig war mit dem Essen kam er und dann meinte meine Ma so zu ihm "Das Essen war so heiß" und er dann nur so "Ja besser heiß als kalt" ich so nur "Ja ist so." Er musste nur lächeln. Ich fand es so peinlich von meiner Ma gegenüber ihm. Dann habe ich Ihn gebeten, den Müll mitzunehmen, er meinte dann so zu mir "Ne macht meine Kollegin gleich" ich natürlich so "Ok" und war natürlich enttäuscht. Aber dann kam er doch uns hat es mir abgenommen, was natürlich mega süß von ihm war.

Auf jeden Fall sind wir dann um 22:30 gelandet, eigentlich eine Stunde früher als erwartet, Der Flug ging auf jeden Fall viel zu schnell vorbei. Ich muss jetzt noch die ganze Zeit an Ihn denken und kann  Ihn nicht vergessen. Doch leider kann ich nichts machen, die dürfen ja leider keine Internas rausgeben :( 

Auf jeden Fall vermiss ich alle aus unserem Hotel extrem, ich würde am Liebsten sofort wieder hin.

Ich hoffe mein ausführlicher Bericht hat euch gefallen und Ihr hinterlasst mir ein Kommi oder                        schreibt mir per Mail :) Werden natürlich wie gewohnt sofort beantwortet :) 
                         Falls Ihr noch Tipps habt für mein Steißbein immer her damit. 

                  Jetzt wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und eine Gute Nacht :) 

                                                  Bis zum nächsten Post :) 

                                                            LG Sabrina :)*

Kommentare:

  1. Hallo liebe Sabrina,
    Ich weiß, daher habe ich ja in Klammern dazu geschrieben dass ich leider kein Video gefunden habe was ging. Habe viele eingefügt und überall ging es nicht, wenn man sie so auf Youtube anschaut gehts auf einmal :D Mysteriös.
    Ich habe auch immer mehrere Ohrwürmer =) "Lean On" is auch toll. Bei "Kiss Kiss" muss ich immer total an früher denken :D Wie ich als Kind im Wohnzimmer dazu getanzt habe xD
    Das is wirklich cool, dass du eine CD mitgenommen hast =) So kannst du die Partys zuhause wiederholen =P
    Ne habe ich noch nicht gelesen, hole ich aber direkt mal nach.

    Ein wirklich schöner Bericht =) Muss meinen Türkei Bericht von Juni auch irgendwann mal schreiben, habe aber noch so viel anderes was vorher abgearbeitet werden muss :D
    Was stand denn bei der Buchung auf der Bestätigung XQ oder XG? XQ is ja die türkische SunExpress und XG die deutsche SunExpress. Ich bin im Juni auf die 4-tägige Inforeise auch mit der deutschen SunExpress geflogen =)
    Das mit den Zimmern is aber teilweise auch immer so die Sache. Manchmal is das Reisebüro Schuld, manchmal spinnt aber auch das System beim Veranstalter und es kommt da falsch an. Haben wir alles schon erlebt, lässt sich aber meist immer lösen :D
    Finde die Partys in der Türkei immer super, da wird total viel animiert und so gut wie jeder schwingt das Tanzbein.
    Klingt nach einer schönen Zeit und die Bilder sehen auch super aus =) Schön dass du die Türkei so gerne magst. Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Yasmina :),
      ja keine Ahnung warum es bei vielen Videos nicht geht, ist echt mysteriös :/.
      Ich habe "Lean ON" hauptsächlich auf der "Open Air Party" gehört. Ja "Kiss Kiss" von Tarkan find ich einfach so mega cool, ich liebe den Sänger einfach. Schade das er 1 Woche zuvor bevor wir kamen auf der Expo war :(

      Ja die CD wurde mir von einem Animateur aus dem anderen Hotel (also unser Hotel ist ja ein ganzer Komplex aus 3 Hotels) als Tipp mitgegeben und ich dachte mir "So hat man die ganzen Lieder sofort" und brauch nicht überall danach suchen.

      Freut mich, dass dir mein Türkei-Bericht so gut gefällt.
      Freue mich auch schon auf deinen Türkei-Bericht, da ich ja weiß, dass die Türkei nicht so dein liebstes Reiseziel ist ;)

      Auf der Buchung stand XQ also die türkische SunExpress; war total verwundert, wo ich unsere Crew gesehen habe und das dann eine deutsche Stimme vom Piloten kam und das dann auch noch bei der gesamten Crew war ich echt schon verwundert,
      war also wohl XG .. war aber echt eine coole deutsche Crew.

      Ja, unser Reisebüro hat es wohl falsch eigetragen :/ meine Ma war so sauer auf die :/ ..

      Ja die Partys in der Türkei sind echt der Wahnsinn, jeden Abend nach den Shows weiterziehen und mit den Animateuren Party machen, war schon mega lustig :)

      Besonders die Foam-Party fand ich echt eine mega coole Erfahrung :) aber auch die Open Air Party war echt cool :)

      LG Sabrina :)*

      Löschen
    2. Hallo liebe Sabrina,
      Ich glaub das weiß wohl keiner :D Außer vielleicht Youtube *lach*.
      Oh das is aber schade, dass ihr ihn knapp verpasst habt. Eine Freundin von mir hat den mal durch Zufall in München beim Einkaufen getroffen :D Anfangs nicht erkannt und auf einmal wollten alle ein Foto mit ihm xD
      Das is wirklich ein super Tipp gewesen mit der CD.
      Ja mal sehen wann ich ihn schaffe :D Ja war wieder sehr schön muss ich sagen, aber ich bin einfach mehr der nordische Typ xD Jeder hat da so seinen Geschmack =)
      Das is ja echt komisch, aber umso besser wenns doch deutsch war :D Kann man besser verstehen. Schön wenn die Crew cool war.
      Das is echt ärgerlich, da wäre ich wohl auch sauer gewesen.
      Ja kenne ich, letztes Jahr wo ich die Woche dort war, gabs auch jeden Abend fette Party mit open End :D Dieses Jahr die 4 Tage an sich auch, aber da es so kurz war, hatte man auch nicht immer so viel Zeit. Das glaube ich dir, die beide Partys klingen auch schon super =) Lg

      Löschen
    3. Hallo liebe Yasmina :),
      ja Youtube wird es wohl wissen *
      Ja das fand ich auch sehr schade, hätte ihn gern mal Live gesehen, weil ich seine Musik einfach so sehr liebe.
      Ja der Tipp mit der CD war echt cool, höre Sie nur noch rauf und runter, besonders den Clubtanz, den wir dieses Jahr schon 3 Mal mit unseren Animateuren getanzt haben.
      Übe den jetzt schon für nächstes Jahr, wollen dann 2 Wochen hin also denk 15 Tage, bissl länger wie jetzt.
      diese 10 Tage gehen doch einfach viel zu schnell rum,
      gerade da, versteht man sich mit allen so sehr und dann muss man schon wieder weg :( es war einfach zu schön dort und die Partys haben einfach soo Bock gemacht, würd am liebsten sofort wieder hin.

      Will vielleicht noch 1 Woche zusammen mit meiner besten Freundin hin, nur ich weiß noch nicht wann, entweder über meinen Gebi oder wenns wärmer ist, weil wollen dort ja schon Party machen, denk mal nicht, dass die das im April machen :/

      Ja, ist schon besser, wenn man eine deutsche Airline hat und somit hatten wir ja gleich 2 Airlines, denn auf dem Rückflug hatten wir Tuifly, meine Lieblings Airline :)

      LG Sabrina :) *

      Löschen
    4. Hallo liebe Sabrina,
      Schön dass du sie rauf und runter hörst =) So ein Clubtanz is schon immer cool, kann mich noch an einen von früher erinnern als ich als Kind mal auf Fuerteventura war, der war auch cool :D
      Mir reicht eine Woche meistens schon bei Strand. Wenn ich mal 10 oder 14 Tage Urlaub wo mache, dann weiter weg wo der Flug schon mehr Zeit frisst. Klingt wirklich super.
      Als ich letztes Jahr im April in der Türkei war, haben die auch ganz normal ihre Shows gemacht wie im Sommer, jeden Abend gabs irgendein Motto mit einer Party. Aber is auch von Hotel zu Hotel verschieden.
      Deutsch is schon immer praktisch, da versteht man mehr :D TUI Fly mag ich ja nicht so, aber im Endeffekt is es mir auch egal was aufm Flieger steht. Solange sie mich von A nach B bringen :D
      Kannst gespannt sein =) Ja schön is sie schon, die Strände sind toll =) Und das Essen aufm Büffet is auch immer mega :D Ne habe ich nicht. Lg

      Löschen
    5. Hallo liebe Yasmina :),
      ja der Clubtanz ist schon wirklich sehr cool, ich mag ihn wirklich sehr. Freue mich schon auf nächstes Jahr, dann 2 Wochen :) Kann ihn mittlerweile schon In und Auswendig.
      Muss ja auch jeder selber wissen, wo er Urlaub macht, finde ich, also für mich ist und bleibt meine 2. Heimat die Türkei, ich liebe einfach die Menschen dort, so super herzlich und man wird sofort in die Familie aufgenommen, besonders Familien-Gefühl entwickelt man,
      wenn man dort Stammgast ist und jedes Jahr dorthin fliegt. Man kennt dort schon jeden und dann macht der Urlaub gleich umso mehr Spaß :)

      Ja muss ich mal schauen, ob wir dann erst fliegen, nachdem meine Ma und ich dort waren oder früher weiß ich noch nicht.

      Tuifly war von Anfang an meine Lieblings-Airline, dort hab ich mich seit unserem erstem Flug mega wohl und sicher gefühlt. Ist die einzige Airline, wo ich mich einfach entspannt zurücklehnen kann.

      Ja die Türkei ist wirklich ein Hamma Land :), muss nächstes Jahr auf jeden Fall wieder auf den Markt, war ich dieses Jahr nicht, wollte bei den Temperaturen keinen Fuß vor das Hotel setzen. Aber ich ärgere mich schon, dass ich nicht mit war, hätte doch den ein oder anderen Pullover gebrauchen können :/

      Aber so doof wie ich doch war, bin ich ja auch noch gefallen, grad 1 Tag vor Abreise, habe immer noch höllische Schmerzen, Ibu ist mein ständiger Begleiter :/

      LG Sabrina :) *

      Löschen
  2. Ein wirklich toller Bericht! Ich habe leider auch ein wenig Höhenangst, am schlimmsten ist es immer beim Anflug...
    Liebe Grüße!
    LIANA LAURIE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Liana,
      ja ich habe auch Flugangst. Ganz schlimm, besonders wenn man bedenkt, dass man dem Piloten hilflos ausgeliefert ist.
      Freut mich, dass dir mein Bericht so gut gefällt.
      LG Sabrina :) *

      Löschen
  3. Hallo Sabrina,
    Wwrklich toller Bericht!
    Toll und sehr informativ,Danke!
    Bitte mach weiter so.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      dankeschön :)

      Auf jeden Fall :)

      LG Sabrina

      Löschen