Google+ Followers

Freitag, 1. August 2014

*Fußschmerzen*

Hallo meine Lieben,
 
heute melde ich mich wieder bei euch und zwar um euch zu erzählen, dass ich letzte Woche einen Arzttermin hatte.. weil ich seit 2 einhalb Wochen hin und wieder Schmerzen unterm Fuß habe und es unterm Fuß auch angeschwollen ist. Ich habe schon seit längerem bemerkt, dass ich bei längeren Fußgängen in der Schule immer Schmerzen im Bein hatte und sich das das Bein immer angefühlt hat, als wäre Wasser im Bein. Erst habe ich mir gar nichts dabei gedacht, doch seit 2 Wochen ist mein Fuß von unten drunter angeschwollen, wo ich mir dachte was das ist, weil es aussah, als wenn mich irgendetwas gestochen hatte, doch es war kein Stich zu sehen, daher war ich letzte Woche beim Arzt. Er hat sich meinen Fuß angeschaut er meinte ich hätte eine Fehlstellung des Fußes; seit 10 Jahren. Danach hat er eine Diagnose gestellt.
Und zwar lautet die Diagnose: schmerzhafter Spreizfuß; rechts; seit 10 Jahren, meinte der Arzt. Da es aber dauerhaft so bleiben wird und ich ja auch hin und wieder Schmerzen habe, bei langer Belastung hat er mir ein Rezept aufgeschrieben für Einlagen. Sie sollen den Druck auf den Fuß verlagern. Da mein Druck auf den beiden Mittelknochen liegt; was nicht normal ist; sollte ich Einlagen tragen um den Druck auf die beiden Außenknochen zu verlagern.
Naja auf jeden Fall habe ich jetzt das Rezept und muss nun schauen, woher ich meine Einlagen bekomme. Ich hoffe das sie helfen und ich keine Schmerzen mehr habe.
 
Naja ich werde ich auf dem laufenden halten, wie es mit meinem Fuß weitergeht und was die Einlagen bringen.
 
So das war es auch schon wieder von mir. Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag :).
LG Sabrina :) *

Kommentare:

  1. Hey !

    Ich bin grade zufällig auf deinem Blog gelandet und er gefällt mir richtig gut ! Darum wollte ich dich fragen ob du lust auf follow gegen follow hast? das ist mein blog: http://punktkariert.blogspot.de/ ich habe schonmal den anfang gemacht und bin deine leserin bei gfc :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Anna,
      danke für dein liebes Kommi auf meinem Blog :)
      Freut mich, dass dir mein Blog gefällt :)
      LG Sabrina :) *

      Löschen
  2. Oh das Thema kenne ich leider auch! Das ist schmerzhaft und die Einlagen haben mir anfangs auch sehr weh getan! Es dauerte eine Weile, bis ich mich an den "Druck" der Einlagen gewöhnte. Hoffe, das ist bei dir anders!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      danke für dein liebes Kommi :) *
      ja das hoffe ich auch, dass die Einlagen schnell helfen.
      LG Sabrina :) *

      Löschen
  3. Hallo Sabrina, was machen die Fußschmerzen? Wir hoffen das die Einlagen nun schon Ihre Wirkung haben. Wir möchten Dir aber an dieser Stelle noch einen praktischen Ratgeber gegen Fußschmerzen empfehlen. Schau doch mal über diesen Link: http://www.hilfe-was-tun.de/fussbeschwerden
    Gern kannst Du uns auch über unseren Blog folgen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      danke für euer liebes Kommi :), freut mich, dass euch mein Blog gefällt :). Die Einlagen habe ich noch nicht.. aber bald..denk ich..
      LG :) *

      Löschen
  4. Excellent blog, Congrats to the Web Master, nice colors and text.
    Thanks for sharing your knowledge. God bless you.

    Cherry Marmalade Recipe

    Great post. Thanks for sharing!!!! Greetings from Venezuela.

    AntwortenLöschen